Für eine Bilderschau bitte das erste Bild anklicken

Ist man hier unbeobachtet?
Ist man hier unbeobachtet?
sicher?
sicher?
Vorsichtige Begrüßung
Vorsichtige Begrüßung
Magst mi?
Magst mi?
Das erste Ei wurde am7.3. gelegt
Das erste Ei wurde am7.3. gelegt
es sollten noch 2 weitere folgen.
Unter regem Interesse der Lokalmedien und hunderten von Live-Zuschauern schlüpfte am 14.4.2017 das erste Küken. Die beiden weiteren folgten sehr zeitnah.
Die Jungen entwickelten sich prächtig, da das Nahrungsangebot in der Stadt ja sehr gut ist.

Am 2.5. erbeuteten die Falken einen Pirol.

Das Jugendgefieder entwickelt sich
Das Jugendgefieder entwickelt sich
und die Flugmuskulatur wird trainiert.
Am 19.Mai waren dann plötzlich nur noch 2 Jungvögel im Horst. Das Verschwinden des Dritten konnte letztendlich nicht geklärt werden.
Am 27.5 verirrte sich ein Jungfalke in einen Innenhof.
Josef Gerl konnte ihn aus der misslichen Lage befreien.
Am 27.5 verirrte sich ein Jungfalke in einen Innenhof.
Josef Gerl konnte ihn aus der misslichen Lage befreien.
30.Mai, die Eltern locken die Jungvögel zu den Domspitzen
und der Rathauskasten ist nach 11 Wochen verwaist.
30.Mai, die Eltern locken die Jungvögel zu den Domspitzen
und der Rathauskasten ist nach 11 Wochen verwaist.

 

Alle Fotos Tom Aumer

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION